Improtheater mit dem Rababakomplott

Rosamunde und die ganz großen Gefühle

Improvisationstheater ist spontanes Theater. Das gemeinsame Spiel zwischen den Schauspielenden erweckt einzigartige Geschichten zum Leben, welche durch die Zurufe aus dem Publikum inspiriert werden. Die Szenen reichen von tragisch bis urkomisch, stellen einerseits fein beobachtete Situationen dar, andernteils maßlose Übertreibung. Selbst in der alltäglichsten Begebenheit finden die Schauspielenden Abenteuer und Grund zur Heiterkeit, die sie poetisch gestalten.


Veranstaltungsdetails

Nächster Termin
Einlass
Ort
Café Wagner
Preis
5€ Ermäßigt | 7 € Standard